- Anzeige -
S2007_Gurken-Spirelli-Salat mit Dill-Senf-Dressinglein_v-4.jpg
Total:
Pin it
Share it
Mail it
Print it
Maille

Gurken-Spirelli-Salat mit Dill-Senf-Dressing

So einfach habt ihr noch nie Gurken-Salat gezaubert! Und gleichzeitig war er bestimmt noch nie so unglaublich lecker! 


Wissenswertes
Kochzeit: 20 Minuten
Wartezeit: 15 Minuten
Gesamtzeit: 35 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Claudius
Tipp von Claudius
Dieser Salat schmeckt super zu gegrilltem Fisch.

Gurken-Spirelli-Salat mit Dill-Senf-Dressing

So einfach habt ihr noch nie Gurken-Salat gezaubert! Und gleichzeitig war er bestimmt noch nie so unglaublich lecker! 

Zutaten
4 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

2
Salatgurke
Salatgurken
0
Salz
Salz
1 Prise Prisen
weißer Rohrzucker
weißer Rohrzucker
1
rote Zwiebel
rote Zwiebeln
0,5 halbes Bund Bund
Dill
Dill
2 Esslöffel Esslöffel
Maille Senf à l'Ancienne
Maille Senf à l'Ancienne
50 Milliliter Milliliter
weißer Balsamicoessig
weißer Balsamicoessig
100 Milliliter Milliliter
Olivenöl
Olivenöl
0
Pfeffer
Pfeffer
4 Esslöffel Esslöffel
Erdnuss, gesalzen
Erdnüsse, gesalzen
Zubereitung
1.
Schritt

Gurken waschen, trocken reiben und mit einem Spiralschneider zu Spaghetti schneiden. Gurke in ein Sieb geben, mit Salz und Zucker würzen und ca. 30 Minuten ziehen lassen.

2.
Schritt

Zwiebel schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Dill waschen, trocken schütteln, und grob zupfen. Senf und Essig in einer Schüssel mischen und Öl portionsweise unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gurken, Dressing, Zwiebeln und Dill vermengen. Auf Tellern oder in einer Schale anrichten und mit Nüssen bestreuen.

Video zu Gurken-Spirelli-Salat mit Dill-Senf-Dressing
Die neuesten Rezepte